Land-in-Sonne News
 

Zählerstände werden abgelesen

Autor: Vorstand Land-in-Sonne am 07.09.2021 - 00:00

Zählerstände werden abgelesen

Liebe Gartenfreunde,

wieder ist ein Jahr herum und die Gartensaison geht in den "Indian-Summer" über.
Und alle Jahre wieder, müssen wir die Zählerstände ablesen:
02.10 und 09.10.2021 von 09:00 - 12:00 Uhr
Bitte denkt daran, das wir bei Schätzungen, zusätzliche Kosten erheben.

Hier noch einmal der Auszug aus dem Beschluss:
Für die Pächter gibt es zwei Varianten zur Zählerablesung:

Persönlich anwesend
Eine Vertrauensperson beauftragen

Durch das ansetzen von 2 Terminen hat der Pächter ausreichend Gelegenheit, für die korrekte Ablesung der Zählerstände zu sorgen. Kommt ein Pächter diesen Möglichkeiten nicht nach, geht der Verein von Desinteresse und Vorsätzlichkeit aus.

                            Bitte den Aushang im Schaukasten beachten !

Regeln zur Anmietung des Vereinsheims für private Feiern

Autor: Mario Wischnewski am 19.06.2021 - 13:17



Das Vereinsheim des „KGV Land in Sonne“ kann z.Zt wieder angemietet werden.
Dafür gelten folgende Regeln, die zwingend einzuhalten sind:

Private Veranstaltungen sind auch in Form von Partys und vergleichbaren Feiern ohne
Mindestabstand mit bis zu 100 Gästen im Freien und mit bis zu 50 Gästen in Innenräumen mit Negativtestnachweis zulässig.

Die Veranstaltung ist zwei Tage vorher der Behörde (Ordnungsamt) zu melden.
Zusätzlich zur Nachverfolgung bei Corona-Infektionen ist eine Teilnehmerliste zu erstellen.
Der Außenbereich vor dem Vereinsheim wird nicht als zusätzliche Veranstaltungsfläche angeboten. Die Begrenzung der Personenzahl auf 50 Personen bleibt bestehen.

Mit Unterschrift dieses Informationsblattes und des Mietvertrages erkennt der Mieter diese
Regelung an und ist in vollem Umfang für die Einhaltung, inkl. des Negativtestnachweis,
verantwortlich.

Der „KGV Land in Sonne“ ist in keiner Weise für Verstöße durch den Mieter und seine Gäste verantwortlich. Der KGV wird zusätzlich die festgebuchten Termine dem Ordnungsamt mitteilen.

Download Informationsblatt

Neue Regelung für die Durchfahrt der unteren Siedlung

Autor: Vorstand Land-in-Sonne am 06.06.2020 - 08:15

Bitte beachten...

Wir haben die Poller entfernt und durch Bodenschweller ersetzt. Die Durchfahrt ist nun jederzeit zum Be- oder Entladen möglich. Danach die Fahrzeuge sofort wieder entfernen.

Es darf nur mit Schrittgeschwindigkeit gefahren werden (4-7 Km/h)

Das dauerhafte Parken ist verboten und nur auf dem Parkplatz erlaubt, da der Weg auch ein Rettungsweg ist.

Unser Vereinsgrundstück ist rechtlich öffendlich und für jedermann zugänglich !!
Das bedeutet, hier greift der Busgeldkatalog!


Falschparker auf unseren Parkflächen

Autor: Vorstand Land-in-Sonne am 06.06.2020 - 08:00

Falschparker

Es häufen sich Beschwerden wegen Falschparker auf unseren Parkflächen. Auch haben wir schon einige Falschparker von unserem Gelände verwiesen.

Daher! Bitte beachten!

Pro Gartenbesitzer nur ein Fahrzeug. Besucher müssen draußen parken.
Parkausweise des KGV gut sichtbar im Fahrzeug ablegen.

Parkausweise gibt es bei unseren Arbeitsministern
Das Tor auch bitte bei jeder Durchfahrt schließen !!